~ Kleider im 13. Jahrhundert ~

 ~ Da alle Gewänder einzeln nach Maß angefertigt werden, können Sie Farbe, Stoff, Machart, Bortenbesätze und evtl. Sonderwünsche frei wählen! ~ 

 ~ Kleider im 13. Jhd  "Manesse" ~
Im 13. Jahrhundert trug man ein ärmelloses Überkleid , welches ich "Manessekleid" nenne, um es von anderen zu unterscheiden.
Darunter trug man eine weit auslaufende Tunika (
GF1).

GF4: Weites Überkleid, ärmellos, 13.-14. Jhd:
 - aus Baumwolle 80,- Euro
 - aus Leinen, Wolle, Jacquard, Satin oder Samt 160,- Euro

Aufpreise:
Aufpreis für Borte: Bortenpreis plus 10,- pro Meter  ...zu den Borten und Stoffen
Aufpreis für Borte am Halsausschnitt: Bortenpreis plus 30,- Euro

Aufpreis für gegengefütterten Halsausschnitt: 50,- Euro
Aufpreis für eingesetzte Keile: Auf Anfrage
Aufpreis für Überlänge oder Schleppe: Auf Anfrage
Aufpreis für aufgenähte Wappen: Auf Anfrage
Aufpreis für Stickereien: Auf Anfrage

 (Alle Preise inkl. MwST zzgl. Versandkosten)

Besonders schön wirken bestickte Manessekleider,
wie hier im linken Bild mit Lilien.

 


Manessekleid aus Leinen, bestickt mit Löwen

 

 


Manessekleid aus Baumwolle

 

 

aus Leinen, mit Adlern bestickt

 

 

Leinen mit Weinblättern bestickt

 

 

 aus blauer Wolle

 

 

aus blauer Wolle mit Goldstickerei am Halsausschnitt (Unterkleid aus Brokat)

 

 

aus roter Baumwolle mit Brokat

 

 ~ Da alle Gewänder einzeln nach Maß angefertigt werden, können Sie Farbe, Stoff, Machart, Bortenbesätze und evtl. Sonderwünsche frei wählen! ~ 

 

Stoffe die für die Verarbeitung zur Auswahl stehen:
Baumwolle: 100 % Baumwolle - Leinen: 100 % Leinen - Wolle: 85% Wolle, 15% Polyamid - Satin: 51% Viskose, 49% Baumwolle - Samt: 100% Baumwolle
Brokat: Kette 100% Viskose, Schuß 50% Viskose, 50% Polyester - Jacquard: 85% Viskose, 15% Polyester

 

 

Home

Für die Dame

Für den Herrn

Zubehör

Kontakt

 

 

Impressum  -  AGBs